Skip to main content

Beer Pong Becher Größe: Das sind die offiziellen Maße

Bei Turnieren werden Beer Pong Becher der Größe 16 Oz, mit einem Durchmesser von 9,8 cm und einer Höhe von 12 cm, und 14 Oz, mit einer Höhe von 10,6 cm und einem Durchmesser von 9,1 cm, verwendet. Das entspricht einer Füllmenge von 0,473 bzw. 0,355 Litern.

Beer Pong Tricks & Tipps

Die ideale Füllmenge, Höhe und Breite für Bierpong Becher

Die richtigen Maße der Beer Pong Cups spielt eine entscheidende Rolle um einen hohen Spielspaß zu gewährleisten. Obwohl die Becher jeweils 0,473 und 0,355 Liter füllen, sollten sie keinesfalls bis zum Rand mit Bier gefüllt werden. Zu wenig Bier kann aber auch dazu führen, dass bei einem kräftigen Wurf der Ball den roten Becher umstößt und den Inhalt auf den Tisch verteilt.

Warum Beer Pong Becher in der richtigen Größe verwendet werden sollten

Nach offiziellen Beer Pong Regeln gibt es keine Vorschrift wie viel Bier in einen Partybecher gefüllt werden muss, wir empfehlen aber eine Füllmenge von einem Liter auf neun Becher, was 150 bis 200 Millilitern pro Beer Pong Becher entspricht. Somit hat er einen optimalen Stand und kann nicht umgeworfen werden. Es wird dringendsten davon abgeraten, gewöhnliche weiße 200ml Einwegbecher zu verwenden. Sie bieten ein zu kleines Ziel und sind nicht standfest, falls sie mit einem Ball getroffen werden. Nur im äußersten Notfall sollte man Gläser verwenden, da die Bälle im Gegensatz zu den originalen Beer Pong Bechern extrem weit abprallen und sich seltener in kreisenden Bewegungen dem Bier nähern. Anders sieht es dagegen bei einer Beer Pong Luftmatratze aus, dort steht der Becher zum Beer Pong spielen, egal ob 16 Oz, 14 Oz oder 200ml, fest in der aufblasbaren Beer Pong Matte